BLOGVORSTELLUNG

Wir haben heute zum ersten Mal eine Blogvorstellung für euch.
Hier ein kleiner Text von Lea selbst über ihren Blog:

Hallo ihr Lieben, ich bin Lea von LEA LIEBT. Ich freue mich sehr, dass das hier alles so schön geklappt hat mit der gegenseitigen Blogvorstellung, vielen Dank an Johanna an dieser Stelle:)
So, nun werde ich einfach ein bisschen etwas über meinen Blog erzählen, in der Hoffnung mal den ein oder anderen von euch als Besucher des selbigen begrüßen zu dürfen.
Als ich angefangen hab einen Blog zu schreiben, hab ich lange darüber nachgedacht, wodrüber ich denn genau schreiben will. Letzten Endes kam ich dann zu dem Endschluss, dass ich mich nicht so einschränken will und einfach über alles schreibe, was mir so in meinem Alltag begegnet und was ich für interessant halte. Nun findet ihr auf meinem Blog also hier und da einen Bericht über einen meiner Meinung nach nennenswerten Musiker, ein interessantes Kleidungsstück, unterschiedliche Fotografien oder einfach ein wenig anderes KrimsKrams, dass mir so in die Hände fällt bzw. ins Auge sticht.
Mit der Zeit ist mir mein Blog wirklich sehr wichtig geworden und ich freue mich über jeden neuen Leser wie ein kleines Kind über Weihnachten.
Außerdem denke ich, das Blogs eine große Informations - sowie Inspirationsquelle geworden sind.
Sie zeigen nicht mehr nur die großen perfekt gestylten Models sondern Leute aus dem 'normalen Leben' mit ihrem eigenen Stiel und ihren eigenen Ideen.
Sowie auch kleine unbekannte Musiker endlich mal vorgestellt werden und nicht einfach in dem großen, weiten Musikbusiness untergehen.
Blogs sind meiner Meinung nach oft etwas sehr persönliches (Es kommt ja bei jedem Blog auf den Geschmack seines Inhabers an) :) und grade aus dem Grund wahrscheinlich jeder für sich so interessant.
( So das war jetzt meine kleine teils doch recht geschwafelte Ausschweifung über die Bloggerwelt, nehmt es mir nicht allzu übel :)
Ich würde mich freuen, den ein oder anderen von euch bald mal auf meinem Blog begrüßen zu dürfen!
Liebstes
Lea

Kommentare:

Bitte achte auf deine Rechtschreibung und deine Ausdrucksweise ;) Konstruktive Kritik ist jederzeit Willkommen.